Verwendung von Static in C


Die Bedeutung von static ist je nach Position im Code unterschiedlich. Siehe dazu die folgenden Erläuterungen.

1. static vor einer Funktion


static int berechne(int a)
{
    // ...
};


Effekte:
  • Die Funktion kann nur noch innerhalb des Moduls (innerhalb der c-Datei) aufgerufen werden.
  • Wesentlich wichtiger: Der Compiler kann aufgrund dieser Information ggf. besser optimieren! Gehen sie großzügig damit um.


2. static vor einer globalen Variable


static iValue;

int berechne(int a)
{
    iValue++;
    return iValue;
};


Effekte:
  • Die Variable kann nur noch innerhalb des Moduls (innerhalb der c-Datei) aufgerufen werden.
  • Wesentlich wichtiger: Der Compiler kann aufgrund dieser Information ggf. besser optimieren! Gehen sie großzügig damit um.


3. static vor einer lokalen Variable


int berechne(int a)
{
    static iValue = 5;
   
    iValue++;
    return iValue;
};


Effekte:
  • Die Variable behält ihren Wert nach dem Verlassen der Funktion. Probieren sie es aus.


Siehe auch C

There are no comments on this page. [Add comment]

Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by WikkaWiki