Revision history for GitarrenSchaltung


Revision [16869]

Last edited on 2013-08-08 00:25:13 by ToBo
Additions:
||T1||x||x|| || || ||
||T2|| ||x||x||x|| ||
Deletions:
||P1||x||x|| || || ||
||P2|| ||x||x||x|| ||


Revision [12953]

Edited on 2012-02-19 22:05:47 by ToBo
Additions:
Beispiel: In Schalterstellung 1 sind der Tonabnehmer A und das Poti 1 aktiv. Mit dem Poti 1 lässt sich dann die Klangfarbe (RC-Tiefpass) regeln. An dem Poti 2 dreht man dann vergebens und die Tonabnehmer B und C sind nicht aktiv.


Revision [12952]

Edited on 2012-02-19 22:02:10 by ToBo
Additions:
Der Sachalter schließt die Elemente A, B, C, P1, und P2 jeweils zusammen auf den Lautstärkeregler (500k-Potoi).
Je nach Schalterstellung 1 bis 5 sind die folgenden Elemente kurzgeschlossen.
Deletions:
Aktive Elemente je nach Schalterstellung


Revision [12951]

Edited on 2012-02-19 21:59:15 by ToBo
Additions:
=====Schaltplan einer Gitarre=====
Deletions:
=====Titel=====


Revision [12950]

Edited on 2012-02-19 21:58:51 by ToBo
Additions:
Schaltung einer Gitarre
Modell: Kapok MEG 9011
====Elemente====
A: 1. Tonabnehmer
B: 2. Tonabnehmer
C: 3. Tonabnehmer
P1: Tiefpassfiltergrenzfrequenz für Abnehmer A
P2: Tiefpassfiltergrenzfrequenz für Abnehmer B
S: Stufenschalter mit fünf Stufen 1 bis 5
====Schaltplan====
{{image url="images/GitSWsmall.png" }}
Aktive Elemente je nach Schalterstellung
|=| |=|1|=|2|=|3|=|4|=|5||
||A||x||x|| || || ||
||B|| ||x||x||x|| ||
||C|| || || ||x||x||
||P1||x||x|| || || ||
||P2|| ||x||x||x|| ||


Revision [12949]

The oldest known version of this page was created on 2012-02-19 21:55:48 by ToBo
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki