sed


Eine Typische Anwendung von sed ist das Ersetzen durch direkte Angabe der Zeichenkette oder eines Regulären AusdrucksKeine Zugangsberechtigung.

Ersetze 'Birne' mit 'Apfel'
sed 's/Birne/Apfel/' <infile >outfile


Den Ausdruck 'Test' löschen
sed 's/Test//' <infile >outfile


Remove HTML-Tags
cat datei.html | sed -e 's/<[^>]*>//g'


Entferne Inhalte in runden Klammern
cat datei.txt| sed -e 's/([^)]*)//g'



Alle Grafiken aus einem mysql-dump der Wikka-Seiten ausgeben

Muster
{{image url=\"<GESUCHT>\"


cat asam_mysql_20080830.sql | sed -n -e 's/\(^.*{{image url=\\\"\)\([^\\\"]*\)\(\\\".*$\)/\2/gp'


Allgemein kann wie folgt nach mustern gesucht werden, die mit ANFANG beginnen und mit ENDE enden:
sed -n -e 's/\(^.*ANFANG\)\([^ENDE]*\)\(ENDE.*$\)/\2/gp'



http://www.grymoire.com/Unix/Sed.html
http://odise.de/projekte/eskeidbl/html/node4.html
SedBeispielKeine Zugangsberechtigung


Siehe auch HPGL2penmanLinuxStreamProcessing

There are no comments on this page. [Add comment]

Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by WikkaWiki