Revision [4929]

This is an old revision of LinuxStorage made by ToBo on 2008-08-31 01:00:38.

 

Linux-Datenträgerverwaltung



Partition sichern
partimage


Unter Linux kann man den MBR mittels
dd if=/dev/hda of=datei1 bs=512 count=1

(/dev/hda für E-IDE/ ATA; /dev/sda für SCSI Festplatten)
in eine Datei schreiben.
In Worten bedeutet das: 1 Block mit Blockgröße 512 aus dem Stream /dev/hda1 auf datei1 übertragen.

Zum Wiederherstellen
dd of=/dev/hda if=datei1 bs=512



Partition


LinuxParted partedi

Auflisten der Partitionen
fdisk -l





Tips zum Festpalatten-Test
http://www.romankalusche.de/joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=11&Itemid=10

Ein intensiver Test der Festplatte
Schalter -w aktiviert den Lese-/Schreibtest, alle Daten werden überschrieben
badblocks -v -w -s /dev/hdg1



Formatieren


Disketten Low-Level-Formatierung
fdformat /dev/fd0


Disketten Low-Level-Formatierung mit Überformat
fdformat /dev/fd0h17220



Formatierung von Disketten mit DateiSysteme ext2
mkfs.ext2 /dev/fd0




Automatisches Mounten mit LinuxEtcFstab /etc/fstab

http://www.pro-linux.de/work/newbie/mount.html



USB-Festplatte mit DateiSysteme ext3-Dateiszystem
mount -t ext3 /dev/sda1 /mnt/usb/


USB-Stick mit DateiSysteme FAT-Dateiszystem
mount -t vfat /dev/sda1 /mnt/usb/


Oder, wenn man das System das DateiSysteme Dateisystem erkennen lassen will
mount -a /dev/sda1 /mnt/usb/


Unter Linux werden die USB-Datenträger wie SCSI-Datenträger behandelt


Das DateiSysteme Dateisystem wird automatisch alle 23 Mounts bzw. alle 180 Tage überprüft,
je nachdem, was zuerst eintritt. Veränderbar mit tune2fs -c oder -t .


Festplattenparameter


Check IDE power mode status
hdparm -C /dev/hda


Festplatte in Standby (y) oder Sleep (Y) versetzen
hdparm -y /dev/hda


Festplattentemperatur auslesen
hdparm -H /dev/hda

/dev/hda:
 drive temperature (celsius) is:  37
 drive temperature in range:  yes


Festplatteninfos
hdparm -i /dev/hda


Festplatten Lesegeschwindigkeit
hdparm -tT /dev/sda 




Siehe auch
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki