Software-Entwicklung


Programmierer und Software-Entwickler - die Bezeichnungen werden inzwischen oft als Synonym verwendet. Fakt ist, bei der Software-Entwicklung hat der Software-Entwickler mit zahlreichen Programmiersprachen, deren Frameworks, LibraryPage Libraries, SoftwareEntwicklungWerkzeuge Entwicklungsumgebungen, VersionsKontrolle Versionsverwaltungssystemen und Dokumentation zu tun, um mit dem rasanten Fortschritt Stand zu halten. Darüber hinaus wird der Software-Entwickler - der eine mehr , der andere weniger - mit Themen der SoftwareTechnik Software-Technik konfrontiert. Der frühere Programmierer, hat den Code einfach in die Maschine anhand von vorgefertigten Ablaufdiagrammen eingegeben. So gesehen ist der Programmierer heute ausgestorben.

Das wichtigste Erkentniss, die ich ich aus meiner Zeit als Software-Entwickler und Systemarchitekt mitnehme:
Was sich bei der Entwicklung am schnellsten und fortlaufend entwickeln muss, sind die Entwickler selbst.



Einordnung der Software-Entwicklung nach Balzert2000:

image



Was wäre ein Programmierer oder einer zweiten Meinung. Wenn es um die reine Software-Entwicklung geht, zitiere ich schriftlich und auch mündlich die folgenden Werke (sortiert nach Häufigkeit der Zitate).

  1. "Der pragmatische Programmierer" von Andrew Hunt und David Thomas (Hunt2003)
  2. Code Complete: A Practical Handbook of Software Construction von Steve McConnell
  3. Clean Code: A Handbook of Agile Software Craftsmanship von Robert C. Martin (Martin2008)
  4. Coding horror: programming and human factors by Jeff Atwood; http://www.codinghorror.com




Siehe auch
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki